Willkommen in meiner Welt der fotografie


Projekt2022 "Dein Tierschutzverein" in NorddeutschlanD

EINGELADEN SIND alle Tierschutzvereine in Norddeutschland und natürlich Tierfotografen

 

DIE IDEE

Das Projekt2022 soll Tierschutzvereine (TS) unterstützen. Dabei möchte ich Tierfotografen einen Tag lang näher bringen was es bedeutet im Tierschutz zu fotografieren 

Da ich selbst im Vorstand eines Tierheims war und beim Aufbau eines Gnadenhofes mitgewirkt habe, weiß ich gut was den Vereinen wichtig ist und warum es eben nicht immer so einfach ist ein Tierheim mit der eigenen Arbeit zu unterstützen. 

Meine Hoffnung ist dabei sowohl Fotografen als auch Vereine einander näher zu bringen, zum Wohle der Tiere. 

 

VORTRÄGE

Für die Fotografen wird es Vorträge zum Thema Fotografieren im Tierschutzverein geben. 

 

TEILNEHMER/ KOSTEN/ SPENDE Die Teilnehmer Anzahl wird begrenzt (max. 8). Der Beitrag für die Teilnahme wird noch genau ermittelt(nicht über 120,-€), geht dann aber neben den Auslagen komplett an den begünstigten Verein. 

 

DER ZWECK

An diesem Tag sollen professionelle Bilder entstehen die dem TS bei der Vermittlung und Werbung helfen sollen. Die Bilder sollen kostenfrei, für die Werbezwecke des TS sowohl auf der Homepage als auch für Social Media, zur Verfügung gestellt werden. 

Die Teilnehmenden Fotografen werden auf der Homepage des TS verlinkt. Eine Nennung unter jedem Bild ist nicht anvisiert.  

So kann für den TS, ein komplett neuer und gelungener Internetauftritt entstehen. 

 

?WAS MUSS ICH TUN DAMIT MEIN VEREIN AUSGEWÄHLT WIRD?

Schon hier möchte ich alle Vereine so gut es geht unterstützen. 

Schickt schon jetzt eine Schriftliche Bewerbung. 

(per E-Mail geht auch) 

Schreibe bitte alles rein, von dem du denkst, dass ich es über deinen TS wissen muss und ob du dir so einen Tag wie oben beschrieben, an deinem Vereinsstandort überhaupt vorstellen kannst und mit mir gemeinsam Planen möchtest.

!Der ausgewählte Verein erklärt sich damit einverstanden die teilnehmenden Fotografen auf seiner Homepage zu verlinken! 

Schicke mir alle wichtigen Informationen (Kontakte, Telefonnummer und Links zu Homepage, Instagram und Facebook. 

 

ICH WERDE jeden Verein der sich beworben hat auf meiner Homepage verlinken. 

# Fragen und Bewerbungen bitte an:

E-Mail: susanmarlenfotografie@outlook.com

Betreff: Projekt2022

 

DIE AUSWAHL? > AM 01.04.2022

werde ich dann auf meiner Seite (Facebook und Instagram) "@SusanMarlenFotografie" einen Beitrag, mit der Einladung zur Verlinkung deines Vereins, Posten. Jeder TS darf, nach schriftl. Bewerbung, seine Seite unter dem Beitrag als Kommentar verlinken. 

!!! Und dann kommt es auf eure Unterstützer an, der TS Verein mit den meisten Antworten unter seinem EIGENEN Kommentar wird auserwählt.

AM 01.06.2022 wird der Tierschutzverein bestimmt. 

 

? WAS MUSS ICH TUN UM ALS FOTOGRAF TEILNEHMEN ZU KÖNNEN?

Du bist gewerblicher Fotograf. Schreib mir warum du dabei sein möchtest. 

 

#Fragen und Bewerbungen bitte per E-Mail oder über das Kontaktformular auf meiner Homepage: 

E-Mail: susanmarlenfotografie@outlook.com

https://www.susanmarlenfotografie.com/kontakt-1/

Betreff:Projekt2022

"Ein Tier im Tierschutz ist nicht bestraft,
es erhält eine neue Chance auf ein besseres Leben." 


"Wenn man auch allen Sonnenschein wegstreicht, so gibt es doch noch den Mond und die funkelnden Sterne und die Lampe am Winterabend.

Es ist so viel Schönes Licht in der Welt."

-Wilhelm Raabe (1831-1910)-


Wir Fotograf*innen bezeichnen das Fotografieren auch als Lichtmalerei.

Ohne Licht würden wir die schönste Erinnerung nicht sehen. 

Ich freue mich, wenn ich für Dich mit Licht malen darf, um Deine Erinnerungen fest zu halten.